ekaterin4luv
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kreativstudio
  Wish List und Wichtelinfos
  Leseratten
  Versuchsküche
  Gästebuch
  Kontakt

   bookcrossing shelf
   Fotoalben

https://myblog.de/ekaterin4luv

Gratis bloggen bei
myblog.de





Basel

Am Sonntag war die Welt noch in Ordnung.
Drei Tage randvoll gef?llt mit bookcrossing, Lachen und Gemeinsamkeit. Ein perfekt organisiertes Treffen. Saguna und ich wurden nach 5 Stunden Zugfahrt schon riesig nett von sust empfangen und zum Backpackers geleitet. Von dort aus ging es erstmal zur Buch-Basel. Unsere Karten standen per Handy abrufbereit, samt Namensschildchen und MeetUp-Pin. Wir konnten uns auf dieser Verkaufsausstellung gut zur?ckhalten beim B?cherkauf (Fangquote=0) jedoch B?cher-Brocky, ein B?cherantiquariat, wurde uns zum Verh?ngnis. Gleich 11 B?cher (aber alles Klassiker!, Tolstoi, Wilde, Twain usw.) Abends dann das gemeinsame Abendessen und dere erste Kontakt mit vielen Gesichtern hinter den nicknames. Endlich hatte ich zum Beispiel Gelegenheit elhamisabel, auf die ich mich besonders gefreut hatte, kennenzulernen und ihr pers?nlich f?r mein tolles Geburtstagsgeschenk zu danken. Aber auch viele andere, die ich vielleicht im Forum noch nicht so wahrgenommen habe, wie TracyShannon oder maruma, aber nat?rlich auch viele bekannte Namen wie Hoelli, Wyando oder Sunneshii waren einfach super. Ich habe mich mit allen gut verstanden, und wenn auch nicht Gelegenheit war, alle n?her kennen zu lernen, lag das nicht an deren Pers?nlichkeit, sondern an der kurzen Zeit. Und nat?rlich die B?chertische voller bc-B?cher! Eine Augenweide! Eigentlich wollte ich ja auf gar keinen Fall mehr mit nach Hause schleppen, als ich mitgenommen habe (4), es wurden dann aber unerkl?rlicherweise sogar 10!. Schicksal.
Ich kann nur sagen, es war ein einzigartiges Treffen, die bookcrosser haben mich bisher noch nie entt?uscht, die Stimmung war einfach Klasse, ich w?rde sofort wieder fahren.
Witzig: am Sonntag beim Brunchen habe ich kurz vor unserem Aufbruch zum Bahnhof erfahren, da? maruma ebenfalls B?ren macht und auch im B?renclub ist!
9.5.05 21:55
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


manuma / Website (14.5.05 10:20)
Hallo ekaterin4luv!
Auch ich habe mich sehr gefreut, Dich kennenzulernen...Deine Bärchen sind allerliebst. ich hoffe, dass wir uns vielleicht einmal auch auf einer Bären-Messe, oder -Ausstellung begegnen. Das Bookcrossing-meetup war ein kleines Abenteuer, nicht? So viele Bücher-fans, alles IndividualistInnen...und es ging alles (fast) glatt über die Bühne, Herz was wünschtst du mehr? Ich freue mich schon auf das nächste Treffen, mal sehen, wer von den "Alten" wieder dabei ist. Ich werde in den nächsten Stunden rasch ein paar Bären online stellen, die Du dann komentieren kannst. Wegen deinem Unglück: Es tut gut zu denken, das alles seinen tieferen Sinn hat...den wir oft nicht sogleich entdecken, erst später können wir sagen : "Aha! DESHALB ist das so geschehen." Ich glaube ganz fest daran, das es eine Ordnung gibt, die wir mit unserem Wollen nicht beeinflussen können. Auf ein Lebenszeichen von Dir freut sich manuma

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung