ekaterin4luv
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kreativstudio
  Wish List und Wichtelinfos
  Leseratten
  Versuchsküche
  Gästebuch
  Kontakt

   bookcrossing shelf
   Fotoalben

http://myblog.de/ekaterin4luv

Gratis bloggen bei
myblog.de





Film gesehen!

Nun, da ich den Film gesehen habe, bin ich eigentlich positiv ?berrascht. Er ist spritzig und locker, ohne all zu sehr von der Vorlage abzugehen und schafft es, das Thema auf 2 Stunden zu verk?rzen, ohne etwas wirklich Wichtiges auszulassen. In dieser Andaption sind die Klassen- und finanziellen Unterschiede zwischen Longbourn and Netherfield/Pemberley ect. noch viel st?rker herausgearbeitet. Der Film ist nicht nur viel k?rzer als die BBC-Version, sie ist auch viel moderner im Musikgeschmack, sehr schwungvoll. Hier wird auch sehr stark herausgearbeitet, da? Lizzy sich entgegen aller Beteurerungen durch die herabsetzenden Worte Darcys sehr verletzt f?hlt.
Von den Darstellern hat mir Mr Bennet - Donald Sutherland wohl am besten gefallen, obwohl er mir zu ungepflegte Haare hatte - etwas, das mir bei fast allen schon im trailer aufgefallen ist, weder die Frisuren noch die Kleidung war nicht sonderlich penibel. Aber das l?sst sich im Film dann leicht ignorieren. Keira Kneightley hat sehr ?berzeugend gespielt, McFadden blieb dagegen eher fade. Allerdings sind die Kleidchen im Empire-Stil nun so gar nichts f?r Keira, da sie ohne Busen doch sehr knabenhaft wirkt. Schade fand ichs, dea? die Hursts weggefallen sind, sie sind zwar nicht wichtig f?r den Plot, aber irgentwie wares es doch auch ganz witzige Figuren am Rande.
25.10.05 22:14


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung