ekaterin4luv
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kreativstudio
  Wish List und Wichtelinfos
  Leseratten
  Versuchsküche
  Gästebuch
  Kontakt

   bookcrossing shelf
   Fotoalben

http://myblog.de/ekaterin4luv

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eigentlich bin ich nur durch Zufall ?ber diese Seite gestolpert. Ich habe bei bookcrossing auf dem B?cherregal von macy-bc rumgest?bert und bin ?ber den Link zu ihrem blog hierhergekommen.



The one thing you can`t trade for your heart`s desire is your heart.


Memory, Lois McMaster Bujold
12.11.04 18:49


Werbung


" wir sind es, die zuerst die Erde pfl?gten,
als Modise (Gott) uns schuf.
Wir sind es, die das Essen zubereiten.
Wir sind es, die sich um die M?nner k?mmern,
wenn sie kleine Jungen sind,
wenn sie junge M?nner sind,
wenn sie alt sind und bald sterben.
Wir sind immer da,
aber wir sind nur Frauen
und niemand sieht uns."



ein altes Setswana Gedicht

13.11.04 12:48


Im Nebel



Seltsam, im Nebel zu wandern!
Einsam ist jeder Busch und Stein,
Kein Baum sieht den andern,
Jeder ist allein.

Voll von Freunden war mir die Welt,
Als noch mein Leben licht war;
Nun, da der Nebel f?llt,
Ist keiner mehr sichtbar.

Wahrlich, keiner ist weise,
Der nicht das Dunkel kennt,
Das unentrinnbar und leise
Von allen ihn trennt.

Seltsam, Im Nebel zu wandern!
Leben ist Einsamsein.
Kein Mensch kennt den andern,
Jeder ist allein.

Hermann Hesse
November 1905





14.11.04 19:01


deja -vu

Heute hatte ich wieder mal ein deja-vu Empfinden. Also damit meine ich: Ich gehe ganz ahnungslos meinen Weg, und ganz urpl?tzlich ?berf?llt mich ein sehr intensives Gef?hl: "Das kenne ich, das habe ich schon mal gesehen und erlebt." Diese Erkenntnis kommt rasend schnell, und raubt einem fast den Atem. Man erschrickt f?rmlich. Aber sie ist auch ebenso schnell wieder vorbei. Ich kann das Gef?hl bereits nach ein paar Sekunden nicht mehr fassen, es rinnt mir f?rmlich durch die Finger. Das Bild, das eben noch so klar war, verblasst und verschwindet dann. Ich schaue mich um und sch?ttle den Kopf - nein da war nichts.

Alles nur Einbildung?
Oder ein Hirngespinst?
Hysterie, Mysterien oder falsche Vernetzung?
18.11.04 23:36


Bryan Adams!



Juhu, ich war am Freitag auf dem BRYAN ADAMS Konzert !

Einfach genial.



Im Grunde wollte ich ja eigentlich gar nicht hingehen. Ich war schon seit mindestens 5 Jahren nicht mehr auf einem Bryan Adams Konzert und da mein Schatzi sowieso arbeiten mu?te, war das Thema erstmal erledigt.

Aber dann hat mich doch am Donnerstag Abend eine fl?chtige Bekannte (beim bc-MeetUp!) angesprochen, ob ich nicht mitgehen wollte, sie h?tte noch eine Karte ?brig. Kurzentschlossen habe ich zugegriffen.

Schon als Vorgruppe gab es einen Leckerbissen:

Beverley Knight


Der Name sagte mir zwar zun?chst gar nichts, daf?r kannte ich aus dem Radio dann doch zwei Songs. Die Musik ist sch?ner Poprock und Beverley hat eine fantastische Stimme!

Aber kurz nach neun ging es richtig los: Bryan Adams kam auf die B?hne. Keine aufwendige B?hnenshow, sondern einfach gute Musik, eine gute Stimme und eine gute Stimmung, das waren die Zutaten f?r einen gelungenen Abend.

Durch die Bank weg wurden die beliebtesten und bekanntesten Songs gespielt, wobei nur 4 vom neuen Album dabei waren. Ansonsten die alten Klassiker.

Das beste: Songs wie "Everything I do" ohne Band, nur Bryan pur mit Akkustikgitarre und Stimme, unterst?tzt (lauthals aber ohne Gegr?hle) vom Publikum. Zum dahinschmelzen. Die Songs klingen so noch dreimal so gut.

Schade das es schon vorbei ist, ich k?nnte mich rumdrehen und gleich nochmal reingehen.



28.11.04 10:18


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung